08.03.2018
Rubrik Events

3 Jahre Manonmania w/ Einzelkind, Manon und Aaron Khaleian


Drei auf einen Streich: Am dreijährigen Jubiläum von Manonmania gibt’s Techno-Künste hoch drei mit Manon, Aaron Khaleian und Einzelkind.

von Joel Meier

Chauvinisten behaupten, dass «Männer mit dem Alter immer besser werden». Manon ist ein lebendes Beispiel, dass dies auch auf Frauen zutrifft. Während sich ganz generell nur sehr wenige DJs aus den 90er-Gründerjahren halten konnten, scheint die Zürcherin mit dem exzellenten Gespür für feine Tech-Klänge und treibende Beats, auf ihrer bisher grössten Erfolgswelle zu reiten. Und auch im Kapitel Bollwerk in Bern ist spätestens vor drei Jahren die «Manonmania» ausgebrochen. Zum Dreier-Jubiläum bringt die Gastgeberin ihren Label-Schützling Aaron Khaleian sowie den Cocoon-Ausnahme-Künstler Einzelkind (Bild) mit seinem minimalistischen Perkussion-Techno in die Hauptstadt. Oder um es chauvinistisch auszudrücken: Manon holt sich da zwei richtig attraktive Kerle zum Dreier ins Bollwerk.

Am 10.03. im Kapitel Bollwerk (Bern). Weitere Infos gibt’s hier.



Kommende RCKSTR Events & Partys

Newsletter anmelden

Unseren Newsletter versenden wir Donnerstags.

Aktuelle Ausgabe online lesen

Anzeige