13.11.2017
Rubrik Events

Indie-Synthie-Irgendwas mit Findlay


Mit Synthesizer, Indie-Gschmäus und Rock begeistert Natalie Findlay nicht nur die Massen, sondern auch Rock-Legenden.

Seit ihr Song «Off & On» vor drei Jahren von BMW für eine grosse Werbekampagne genutzt wurde befindet sich Natalie Findlay auf der Überholspur. Ihre Musik beschreibt die Engländerin als rockigen Pop, poppigen Rock oder Indie-Synthie-Irgendwas. Genre-Grenzen sind jedenfalls nicht ihr Ding, dafür ist sie das Ding von Mick Jagger – seit sie an Fashion-Show Afterparty seiner 2014 verstorbenen Partnerin L’Wren Scott aufgetreten ist, darf sie den Rolling Stones-Frontmann zu ihren Fans zählen. Wir greifen jetzt auch mal ein bisschen ins Superlativen-Kästchen und behaupten: Findlay ist die neue Brody Dalle. (chia/rez)

Am 15.11. im Exil (Zürich). Tickets gibt’s hier.

 



Kommende RCKSTR Events & Partys

Newsletter anmelden

Unseren Newsletter versenden wir Donnerstags.

Aktuelle Ausgabe online lesen

Anzeige