10.11.2017
Rubrik Events

Nick Cave & The Bad Seeds werden das Hallenstadion zum Heulen bringen


Seine Songs sind nicht mehr mit den gewohnten Humor versehen, der Balladenking macht ernst. Packen Sie die Taschentücher ein, wenn Sie vorhaben ins Hallenstadion zu pilgern.

Irgendwo hört der Spass auf. Selbst für Nick Cave, der seine morbiden Mörderballaden gern mit humoristischem Twist versieht. Eigentlich. Als jedoch sein Spross im LSD-High über eine Klippe stürzt, erschüttert dies selbst den Totengräber des Kuschelrock. „Skeleton Tree“ samt begleitendem, ungewohnt intimem Dokumentarfilm (zwar, wo die Grenze zwischen Inszenierung und Realität verläuft, weiss man beim australischen Wahl-Londoner nie so genau) dokumentiert den Trauerprozess, speziell den vor der persönlichen Tragödie verfassten Texten wohnt eine prophetische Aura inne. Falls der Veranstalter also noch Sponsoren für das Zürcher Gastspiel sucht – Kleenex würde sich prima eignen!

Am 12.11. im Hallenstadion, Zürich.



Kommende RCKSTR Events & Partys

Newsletter anmelden

Unseren Newsletter versenden wir Donnerstags.

Aktuelle Ausgabe online lesen

Anzeige