X
Season Opening Jakobshorn

Draussen wird es kälter und drinnen drehen wir die Heizung auf. Diese Zeit ist diejenige, in der die Bergbahnen in Davos einen unvergesslichen Winter vorbereiten. Das Jakobshorn, der Hausberg von Davos Platz, eröffnet am 2. Dezember seine Pisten für den regulären Winter-Betrieb. Und wieder heisst es: Mit sattem Rabatt das Jakobshorn eröffnen und einen Goodie Bag abstauben.

Package 1 Für CHF 45.- erhält man die günstigste Tageskarte der Saison und oben drauf gibt es noch einen Goddie Bag im Wert von CHF 100.- dazu.

Package 2 Wer sein Snowboard oder Skier nach einem Sommer im Verlies mal wieder wachsen lassen und noch einen Welcome-Drink auf 25430 Meter über Meer geniessen möchte, der schnappt sich das Package für CHF 65.-.

Package 3 Wem einen Tag auf der Piste zu wenig Winter-Romantik verspricht, kann sich für CHF 145.- nebst allen oben genannten Vorteile, auch noch eine Hotel-Übernachtung inklusive Frühstück, einen Gästeliste-Platz an der offiziellen Eröffnungs-Party und einen Tagespass für den Sonntag sichern.

Holen Sie die Winter-Kleider aus dem Kellerabteil und sichern Sie sich noch heute eines der limitierten Packages ab CHF 45.-, inklusive Goodie Bag im Wert von CHF 100.-.

Mehr Infos unter www.mountainhotels.ch/season-opening

20.04.2017
Rubrik Events

Relish Night: kosmische Technokünste aus Tel Aviv


Diesen Samstag bedient der DJ Moscoman aus Tel Aviv die Turntables an der Relish Night und lässt beinahe überirdische Technotöne durch das Gewölbe der Zukunft pumpen.

Es heisst mal wieder back to the future: Die Zukunft lockt uns ein weiteres Mal in ihr dunkles Kellergewölbe. Der Zürcher Szenenguru Robi Insinna a.k.a Headman, international anerkannter Künstler der elektronischen Musik und Förderer von unbekannten und talentierten Musikmachern, betreibt das Label Relish Records und holt gerne internationale Acts an seine Partys. Neben Headman ist an der Relish Night Moscoman (im Bild) aus dem mittleren Osten an den Turntables. Der DJ und Produzent gilt neben Namen wie Autarkic und Red Axees als Schlüsselfigur, die für den Erfolg des kosmischen Sound Tel Avivs verantwortlich ist und damit die weltweite Technoszene erobert. Nicht nur als Musiker, auch als Labelmacher von Disco Halal macht sich der Wahlberliner einen Namen. Technokunst vom Feinsten.

Weitere Infos zur Party am 22. April finden Sie hier.



Kommende RCKSTR Events & Partys

Season Opening Jakobshorn
02.12.2017

Newsletter anmelden

Unseren Newsletter versenden wir Donnerstags.

Aktuelle Ausgabe online lesen

Aktuelle Ausgabe online lesen

Anzeige