22.02.2018
Rubrik Film

Erster Trailer und Starttermin von Netflix-Thriller «Annihilation»


Heissersehnter neuer Streifen mit viel Star-Power – Basierend auf den gefeierten Bestsellern der Southern-Reach-Trilogie von Jeff VanderMeer.

In «Annihilation» (Die Auslöschung), dem neuen Film von Regisseur Alex Garland, erkundet die Biologin und ehemalige Soldatin Lena (Natalie Portman) eine mysteriöse Parallelwelt, die Area X. Dieses Gebiet breitet sich entlang der amerikanischen Küste zunehmend aus und ist der Ort, an dem Lenas Ehemann verschwand. Die ersten Kritiken zum Film mit Sci-Fi-Action und Monstern aus den USA sind begeistert von den unglaublichen Bildern. In Amerika läuft der Film in den Kinos und da Netflix den Ausser-US-Betrieb übernommen hat können sich Kinomuffel freuen und es sich ab dem 12. März auf dem Sofa bequem machen.

Ab dem 12. März auf Netflix.



Top 10 Kinofilme

Avengers: Infinity War
Die Avengers stellen sich ihrer grössten Herausforderung: Um Thanos zu besiegen, müssen sie bereit sein, alles zu opfern.
Jurassic World: Das gefallene Königreich
Nach der Zerstörung der Jurassic World herrschen die Dinosaurier, doch ein Vulkanausbruch führt zu einer Rettungsaktion.
Solo: A Star Wars Story
Eine neue Star Wars Story um den Piloten Han Solo und wie der seinen späteren Co-Piloten Chewbacca kennenlernt.
Deadpool 2
Wade möchte der heisseste Barkeeper Mayberrys werden - trotz des Verlustes des Geschmacksinns und diverser Hindernisse.
Au revoir là-haut
Eduart bewahrt den schüchternen Albert vor dem sicheren Tod im Schützengraben. Nach dem Krieg werden sie zu Komplizen.
Peter Hase
Peter und seine Familie nehmen das Grundstück des alten Mr. McGregor in Beschlag und feiern eine grosse Party.
Isle of Dogs
Über die abenteuerliche Suche nach einem verbannten Hund, die den Jungen Atari Kobayashi nach Trash Island führt.
The Third Murder
Der abgeklärte Staranwalt Shigemori übernimmt die Verteidigung des Raubmord-Verdächtigen Misumi und stösst auf Rätsel.
Weit - Ein Weg um die Welt
Ohne zu fliegen und mit einem kleinen Budget in der Tasche reist ein junges Paar 50'000 Kilometer um die Welt.
Tully
Marlo bekommt eine „Night Nanny“, die sich nachts um ihre drei Kinder kümmert sowie Marlos Leben auf den Kopf stellt.