14.09.2017
Rubrik Film

Zwischen Tränen und Ruhm: Die neusten Musikdokus auf Netflix


Die Menschen hinter den Superstars und den grossen Erfolgen, hier erhalten sie Einblicke hinter die Bühne.

Die Festivalsaison ist vorbei, es wird kälter, regnerischer und die Tage werden kürzer. Aber zum Glück gibt es ja Netflix, wo nicht nur tolle Serien, sondern auch einige der sehenswertesten Biopics daheim sind. In diesem Monat kommen drei neue dazu. Zum einen das brandneue Netflix-Original von Pop-Queen Lady Gaga, eine «Rockumentary» der Foo Fighters und die Suche nach Antworten auf die vielen Fragen zum Tod der Frau mit der unvergesslichen Stimme, Whitney Houston.

Lady Gaga, «Gaga: Five Foot Two»

Die Dokumentation von Produzent Chris Moukarbel begleitet die 31-jährige Stefani Germanotta hinter die Kulissen ihres Daseins als Power-Frau Lady Gaga. Dabei werden neben den Vorbereitungen auf ihren Auftritt bei der «Superbowl Half-Time-Show» und der Produktion ihres Albums «Joanne» auch ihre weniger erfolgreichen Momente gezeigt. Vom extravaganten Superstar zu der unsicheren Frau mit gesundheitlichen Problemen zeigt das «Netflix-Original» alles auf ganz ehrliche Art und Weise.

Ab dem 22.9. auf Netflix.

 Foo Fighters: «Back and Forth»

Dieser Dokumentarfilm stammt zwar aus dem Jahr 2011, was aber nicht heisst, dass die erzählten Ereignisse nicht mehr von Bedeutung wären. Der Film reflektiert die 16-jährige Bandgeschichte der Foo Fighters und zeigt ihre unzähligen Erfolge. Die Dokumentation zeigt mit viel Witz, dass die Band nach wie vor Bock hat Musik zu machen und dies noch lange Zeit weitermachen wird. «Back and Forth» gewann 2012 einen Grammy für «Best Music Film».

Ab dem 15.9. auf Netflix.

 Whitney Houston: «Whitney – Can I Be Me?»

«Can I be me?» – «Kann ich, ich sein?», diese Frage stellte sich Whitney Houston während ihrer Karriere immer wieder. Die Karriere, die von grossen Erfolgen, aber auch von vielem Leiden geprägt war. Der Dokumentarfilm, der Anfangs März erschien, zeigt die tragischen Lebensumstände der Frau mit Wahnsinnsstimme anhand von Bildmaterial, das von Familienangehörigen und Wegbegleitern zur Verfügung gestellt wurde. Von grossen Auszeichnungen, über Drogenexzesse bis hin zum Absturz und dem Tod der grössten Sängerin aller Zeiten.

Seit dem 3.9. auf Netflix.

 

Wenn Sie diese drei schon durch haben, haben wir Ihnen hier weitere spannende Musikdokumentarfilme, die Sie auf Netflix nicht verpassen dürfen:

«Daft Punk Unchained» |«Keith Richards: Under the Influence» | «Hip Hop Evolution» | «What Happened, Miss Simone?» | «Sinatra: All or Nothing at All» | «We are Twisted F***ing Sister!» | «Stretch and Bobbito: Radio That Changed Lives» | «Bowie: The Man Who Changed the World» | «Reincarnated» | «Springsteen and I»



Top 10 Kinofilme

Jurassic World: Das gefallene Königreich
Nach der Zerstörung der Jurassic World herrschen die Dinosaurier, doch ein Vulkanausbruch führt zu einer Rettungsaktion.
Ocean's 8
Nach langer Planung soll Debbie Oceans grösster Coup stattfinden: Ein Diamantenraub im Wert von 150 Millionen Dollar.
Solo: A Star Wars Story
Eine neue Star Wars Story um den Piloten Han Solo und wie der seinen späteren Co-Piloten Chewbacca kennenlernt.
Deadpool 2
Wade möchte der heisseste Barkeeper Mayberrys werden - trotz des Verlustes des Geschmacksinns und diverser Hindernisse.
Le brio - Die brillante Mademoiselle Neïla
Neïla gerät mit Professor Mazard an der Assas Law School aneinander, doch bald lernen die beiden sich besser kennen.
Skyscraper
Will wird zum Sicherheitschef im höchsten Wolkenkratzer der Welt und gerät unter Druck, als dieser in Brand gerät.
Love, Simon
Simon Spier muss seinen Freunden erzählen, dass er schwul ist und sucht zudem nach der Identität eines Online-Dates.
Blue Note Records: Beyond the Notes
Eine spannende Reise hinter die Kulissen eines progressiven Labels mit Aufnahmesessions und Gesprächen mit Jazzmusikern.
I Feel Pretty
Ein Sturz sorgt bei Renee für neues Selbstbewusstsein und beflügelt ihr Leben, doch der Zauber verblasst schon bald.
Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes
Ein Film über die Gedanken des Papstes, aktuelle Fragen zu globalen Herausforderungen und sein Reformbestreben.