09.10.2017
Rubrik Games

«Stranger Things: The Game»


Die Produzenten von «Stranger Things» wissen wonach sich die Fans sehnen. Im August kam ein Recap der ersten Staffel im Video Game-Stil raus, jetzt gibt’s tatsächlich ein Stranger Things-Spiel fürs Handy.

von

Je näher die zweite Staffel anrückt, desto mehr Goodies erhält man von Netfilx. Seit gestern gibt’s das Game zur Serie für Android und iOS, im klassischen 80s-Pixel-Style mit passender Chiptune Musik. Das Design und der Aufbau des Spiels erinnern an ältere Point’n Click Games der Marke «Monkey Island» oder «Baphomets Fluch». Man erforscht als Chief Jim Hopper die Kleinstadt Hawkins, kämpft als Elf, Lucas, Dustin, Mike oder Will gegen Demogorgons, landet ab und zu im Upside Down und sammelt nebenbei Eggos-Waffeln – was will man mehr?

Auch wenn das Spiel nicht von der genau gleichen Geschichte handelt wie die Serie, ist es unterhaltsam und bietet einen kleinen Zeitsprung zurück in die 8-/16-Bit Ära.



Kommende RCKSTR Events & Partys

Newsletter anmelden

Unseren Newsletter versenden wir Donnerstags.

Aktuelle Ausgabe online lesen

Anzeige