18.05.2017
Rubrik Games

«The Witcher» zurück auf dem Schirm


Geralt von Riva kämpft sich bald erneut durch sein Universum; diesmal nicht als Spielfigur des Games, sondern als Hauptrolle in der kommenden Netflix-Serie «The Witcher».

Die Buchreihe «The Witcher» um den Hexer und Monsterjäger Geralt von Riva erfreut sich allgemeiner Beliebtheit; bereits als Fantasy-Rollenspiel verfügbar, erhält die Saga nun ihre eigene Netflix-Serie. Regie führt Tomasz Baginski, der bereits für die Game-Intros verantwortlich war. Als kreativer Berater mit im Boot ist der Schriftsteller Andrzej Sapkowski höchstpersönlich; die Serie soll ihren Fokus nämlich hauptsächlich auf die Romanvorlage legen. Der Buchautor selbst distanzierte sich bislang von der Gamereihe und hat sich vermehrt abfällig über die Videospiele geäussert. Wann die Serie ihren Release feiert, ist noch unklar. Ob die Verfilmung hartgesottene Game-Fans überzeugen kann?

 



Kommende RCKSTR Events & Partys

Newsletter anmelden

Unseren Newsletter versenden wir Donnerstags.

Aktuelle Ausgabe online lesen

Anzeige