Gig-Preview: Flèche Love


In einem Remix von The Avener zum Song «Castle In The Snow» ging die Stimme von Amina Cadelli bereits um die Welt, inzwischen hat sich die Genferin mit algerischen Wurzeln für ihr Solo-Projekt Flèche Love neu erfunden. Als eine Art R‘n‘B-Mystikerin zieht sie ihre musikalischen und optischen Inspirationen aus so zahlreichen wie fernen Kulturen und […]


In einem Remix von The Avener zum Song «Castle In The Snow» ging die Stimme von Amina Cadelli bereits um die Welt, inzwischen hat sich die Genferin mit algerischen Wurzeln für ihr Solo-Projekt Flèche Love neu erfunden. Als eine Art R‘n‘B-Mystikerin zieht sie ihre musikalischen und optischen Inspirationen aus so zahlreichen wie fernen Kulturen und schafft damit einen sagenhaften Trip-Hop-Pop und ein audiovisuelles Gesamtkunstwerk, das insbesondere Fans von Björk, FKA Twigs oder Grimes auf keinen Fall verpassen sollten.

Am 3. Oktober im Papiersaal (Zürich

Diesen Artikel kannst du ab sofort in voller grafischer Pracht in unserer Online-Ausgabe des Printmagazins lesen.