Girls, Girls, Girls – 5 Jahre VIBRA


Diesen Samstag kommen an der VIBRA Frauen aus aller Welt zusammen, um den 5. Geburi der queeren Electro-Party zu feiern.


Im Club Zukunft in Zürich wird es diesen Freitag wieder einmal heiss zu- und hergehen. Denn das Partylabel VIBRA wird dort sein fünfjähriges Jubiläum feiern. Am 30. April 2013 fand die Party, die sich vor allem an queere Frauen richtet, erstmals statt und gewann ein begeistertes Publikum für sich. Seither tänzelt sich VIBRA die Langstrasse rauf und runter und hält die Türen für alles und jeden offen. Ob Queer, Trans oder Drag – an der VIBRA sind alle herzlich willkommen und dürfen sich so präsentieren, wie sie wollen. Hauptsache, man fühlt sich zwischen Elektro, House und Soul wohl und ist bereit, mit Glitzer und Glamour bis ins Morgengrauen zu feiern.

Im Club Zukunft selbst sorgen Oda Haliti, die Electro-Königin aus Kosovo, Nina Nana aus Genf und Li Lovertits, eine Mitgründerin von VIBRA, mit Live-Auftritten für elektrisierende Beats und Disco-Feeling, während The Diggnsacks, das Duo bestehend aus Nadeeya und Skor, die Bar3000 mit Rap und Soul einheizen.

Tickets gibt’s für CHF 20.- via Residentadvisor. Mehr Infos zum Event findet ihr auf Facebook.