Johnossi liefern Fackeln und Flammen


Johnossi

Das neue Album der Schweden Johnossi ist endlich da! "TORCH // FLAME" nennt sich ihr sechstes Album und es ist so emotional wie keines der alten Alben. Passend zum 15 Jahre Jubiläum der Band.


Vor gut zwei Monaten veröffentlichten Johnossi die erste Single des neuen Album „TORCH // FLAME“. Mit dem Track „Longer The Wait, Harder The Fall“ kündet sie direkt ihre Club-Tour und das im Frühjahr 2020 erscheinende Album an. Nun haben wir Ende Februar und voila, das Album ist da!

Raus ins Nichts und einfach mal Ausspannen

John und Oskar schotteten sich für ihr neues Album einfach mal ab. Die beiden verbrachten den gesamten letzten September in Stockholm in einer Villa am See, dort liessen sie sich treiben und lebten ein klein wenig isoliert von all den Ablenkungen des Alltags. Oder wie Ossi es beschreibt: „Wir haben den gesamten Entstehungsprozess dieses Albums regelrecht gegessen, geatmet und geschlafen, was ein ganz besonderes Gefühl in die Arbeit mitbrachte“. Ein Punkt an der neuen Scheibe war beiden wichtig: Mit ihren Texten Bildern in den Köpfen der HörerInnen entstehen zulassen. Mit Songs wie „Echoes“, ab dem neuen Album, schaffen sie genau das.

Mehr Rock, weniger Pop

To be honest: Immer straight Rock haben ja die Schweden nie wirklich gemacht. Es war immer eine Art Mischung von Folk, Pop und eben Rock. Die ersten drei Songs der neuen Scheibe lassen aber anmuten, dass man von „TORCH // FLAME“ wieder ein bisschen mehr Rock-Einflüsse von den beiden Künstlern erwarten kann. Wie der musikblog.de-Schreiber findet, ist das neue Album von Johnossi definitiv jede einzige Minute wert zuhören. produziert und mitgemischt wurde das Album übrigens von Pelle Gunnerfeldt, ihn kennt man schon als Produzent von The Hives, Refused und Viagra Boys. Also war der Fall fast schon klar, dass die neue Scheibe von Johnossi einen kleinen Hauch mehr Rock abkriegt.

Das Konzert in Zürich

Johnossi sind übrigens im März auf Tour mit ihrem neuen Album. Am 23. März machen sie halt im Zürcher X-TRA. Tickets für die Show findest du HIER. Das neue Album „TORCH // FLAME“ kannst du dir ab heute, Freitag in voller Länge bei deinem Streaming-Portal des Vertrauens anhören.