Unser Countdown #1 zum Greenfield Festival


Bald ist es soweit und die Alphornbläser eröffnen traditionell das Greenfield Festival. Wir stellen euch jede Woche drei Acts vor.


Slipknot
Ihr aggressiver, durchgeknallter Sound spiegelt sich in ihren Masken wieder, die sie als Erweiterung ihrer Persönlichkeit ansehen. Hast du jetzt auch noch ein bisschen mehr Angst? Doch lass dich einfach von ihrer energiegeladenen Show anstecken und du wirst Spass haben. Erst recht, wenn die US-Combo Songs von ihrem brandneuen Album donnern wird.

The Amity Affliction
Die vierköpfige Band hat auch ihren Teil dazu beigetragen, dass ihre Heimat Australien zu einem wahren Mekka für Hard- und Metalcore-Bands wurde. Die Jungs mischen die üblichen Screams von Frontmann Joel Birch mit dem klaren Gesang von Bassist Ahren Stringer. Dieser Mix wird dich garantiert in seinen Bann ziehen.

State Champs
Bei diesen Jungs aus Albany, New York ist das Abgehen garantiert, schmissige Pop-Melodien gemischt mit fetzigen Refrains sorgen dafür. Die State Champs beherrschen den Pop-Punk und dieser lässt keinen noch so grossen Tanzmuffel still stehen.

Hast du jetzt auch Bock bekommen? Dann haben wir hier das perfekte Angebot für dich: Zusätzlich zu den Tickets für das Bomben-Festival kannst du auch noch RCKSTR-Member werden. Wie und was das heisst erfährst du hier.