Bell & RCKSTR präsentieren: Fussball-Europafleischterschaft 2016!


Heute Abend um 18.00 Uhr beginnt trifft unser Nachbar Deutschland an der Fussball-Europameisterschaft auf Nordirland und wir präsentieren Ihnen unser Barbecue-Rezept zum Wurstkenner Deutschland. Auf geht's Deutschland schiesst ein Tor!


Der ESC des heterosexuellen Mannes hat begonnen: 24 Nationen kämpfen in den kommenden Wochen um den Titel des überlegendsten Balltreters in Europa. Und was passt am besten zu einem sommerlichen Fussballspiel? Gelangweilte Partnerinnen, die lieber ein Picknick am See abhalten wür-„Schaust du dir jetzt gerade tatsächlich das Spiel am Handy an statt mit mir über unsere Probleme zu reden?!“ Fast! Noch besser: Grillplausch! Und so hat RCKSTR (Fachmagazin für BBQ, Fussball und gescheiterte Beziehungen) gemeinsam mit Bell für sechs Nationen jeweils ein Brutzelrezept ausgetüftelt. Und keine Bange, die Zubereitung ist derart einfach, dass sie selbst einer Betty Bossi im Ganzkörpergips gelingen würde.

Heute feuern wir an (den Grill) und kauen durch: DEUTSCHLAND!

Mixed-Grill-Würstchenplatte à la Draxler

  • 2 Mixed-Grill-Würstchenspiessli
  • 300 g Kartoffeln
  • 3 – 5 Essiggurken
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Apfelsaft
  • 1 EL Honig
  • 1 TL Senf
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Fliesentisch

Mixed-Grill-Würstchen auf dem Grill ca. 4 Minuten pro Seite durchgaren. Kartoffeln weich kochen, abkühlen lassen, in Scheiben schneiden. Essiggurken ebenfalls klein hacken. Für das Dressing Olivenöl, Apfelsaft, Honig und Senf miteinander vermischen, mit Salz und Pfeffer nachwürzen und mit den Kartoffeln und Essiggurken vermengen. Würstchen mit dem Salat anrichten und auf einem Fliesentisch servieren.

Weitere leckere Bell-Barbecue-Produkte finden Sie hier im vollständigen Sortiment.

.