17.11.2016
Rubrik

bleek: Skandinavische Auslese


Exakt acht Labels vereint der Online-Shop bleek. Nicht mehr. Nicht weniger. Denn bleek steht für ausgewählte Stücke, skandinavisches Design und klare Linien.

Geradlinig. So könnte man bleek mit einem Wort beschreiben. Die Shop-Gründer Mona und Matthias verzichten auf Schnörkel und Masse. Keine überladene Website, keine überquellenden Warenkörbe: Die Auswahl – so klein wie sie auch wirken mag, wenn man sich Shopping-Eskapaden auf Zalando gewöhnt ist – ist zauberhaft und anspruchsvoll. Hochwertige Materialien, klassische Schnitte und zeitlose Designs sind das Markenzeichen von bleek. Einen grossen Anteil an diesem Erscheinungsbild hat WHYRED, eines der insgesamt acht Labels, deren Produkte man im Online-Shop kaufen kann. Das schwedische Modelabel besticht vor allem durch sorgfältig verarbeitete Schnitte und verpasst herkömmlichen Basics ein modernes Upgrade. Vom Label Twist & Tango, ebenfalls aus Schweden, kriegt man dafür zarte Seidenblusen, kuschelige Mohair-Merino-Pullover und schlichte Spitzen-BHs, die schöner nicht sein könnten.

Aber nicht nur Kleider wollen auf bleek entdeckt werden. Hervorzuheben ist auch die zarte und schlichte Schmuckkollektion von Charlotte Wooning aus Rotterdam: 100% handmade und für immer schön. Wer sich lieber um die körperliche Schönheit sorgt, wird bei den Produkten von Mirins Copenhagen fündig. Geschäftsführerin Jane ist zertifizierte Aromatherapeutin und weiss daher genau, welche Düfte unserem Körper gut tun. Dass das Label aus Østerbro auch noch gänzlich auf Konservierungsstoffe, künstliche Zusätze oder Duftstoffe und Plastik verzichtet, macht die Beautybehandlung mit Mirins-Produkten gleich doppelt entspannend.

Weitere Infos und Produkte auf shopbleek.com



Kommende RCKSTR Events & Partys

Newsletter anmelden

Unseren Newsletter versenden wir Donnerstags.

Aktuelle Ausgabe online lesen

Anzeige