Diese Woche in Schweizer Musik mit Atlas Clouds, Andrea Bignasca und mehr


CH-Musik

Wir lieben Schweizer Musik und die Künstlerinnen, die die Szene lebendig machen. Darum widmen wir unseren Schweizerheldinnen hier jeden Freitag einen Platz, wo wir für dich zusammenfassen, was diese Woche in der Schweizer Musikszene passiert ist.


Wer uns zum Liebäugeln mit dem Sommer bringt

Christoph Meier kennt man eventuell schon unter dem Namen Atlas Clouds. Im Januar veröffentlichte der Zuger die zweite neue Single „How She Turned the Sky to Grey“, nun ein paar Monate später liefert Atlas Clouds Nachschub. „Shake“ ist ein Song, der von einem einfühlsamen Gefühl des Aufbruches lebt. Mehrere Stimmen vereinen sich mit Gitarre, Bass und Schlagzeug. Eine Schnulze im besten Sinne, den „Shake“ lullt einem regelrecht ein und man will nur noch draussen die warme Sonne geniessen.

„Shake“ von Atlas Clouds kannst du dir HIER anhören.

Von wem wir gerne mal ein Kuscheltier geschenkt bekommen möchten

Wir sind ja alle erwachsene Menschen und haben eigentlich nicht mehr viel mit Kuscheltieren zutun, aber damn! Die Kuscheltiere aus Andrea Bignascas neuem Musikvideo zum Song „Nothing On You“ sind wohl die besten Knuddelviecher, die wir je gesichtet haben. Im Video machen Teddy, Hasi und Co. nämlich eine ausgiebige Grill-Konzert-Sauf-Party und lauschen dabei dem total catchy und ohrwurmigen Song von Andrea Bignasca. Dürfen wir das auch mal mitmachen?!

Das Video zum neuen Song „Nothing On You“ von Andrea Bignasca kannst du dir HIER ansehen.

 

Wer bei uns für Party-Vibes sorgt

Elektro-Punk lebt! Das Duo Crème Solaire aus Fribourg kündet mit seiner neusten Single „Tu veux sortir avec moi?“ direkt ihre erste EP „BÉBÉ?“ für den 5. Juni an. Der neue Track erinnert stark an die alten Zeiten von Saalschutz, einfach mit einer weiblichen Stimme und alles ein bisschen stilvoller auf Französisch. Wir mögen es! Wir sehen uns jetzt schon im Herbst in irgendeinem Kellerklub zu diesem Song abfeiern. Das Video zur am Mittwoch erschienen Single von Créme Solaire gibt auf jedenfalls auch was her.

 

„Tu veux sortir avec moi?“ von Créme Solaire kannst du dir gleich inklusive Video HIER anhören und ansehen.

 

Mit wem wir gerne mal durch die Gassen streunen wollen

Weisst du, was ein Ottomotor ist? Wir auch nicht, aber dafür kennen wir eine Band, die sich nach diesem Ding benennt. (Ein Vögelchen hat uns gezwitschert, dass ein Ottomotor so ein Schiffsmotor-Dingens ist, aber wir bleiben skeptisch.) Weil die vier Jungs der Band sich alle in Hamburg kennengelernt haben, als sie noch Schiffsmechaniker waren, haben sie sich direkt nach diesem Ding benannt. Mittlerweile wohnen die vier Herren in Bern und haben heute Freitag, nach vier Jahren Pause, eine neue Single veröffentlicht. „Der Mann mit der Gitarre“ ist ein deutscher Track, der von seiner Eingängigkeit lebt und durch seine Simplizität brilliert.

 

„Der Mann mit der Gitarre“ von Ottomotor aus Bern kannst du dir HIER anhören.