Better Call Saul Good to see you again!


Hier die vier geplanten Comebacks in den kommenden zehn Folgen, auf die wir uns besonders freuen.


Jimmy McGill (Bob Odenkirk) erreicht langsam seinen Breaking (Bad) Point: Am 24. Februar startet auf Netflix die fünfte und vorletzte Staffel und seine schleichende Metamorphose vom gutherzigen Schlawiner zum abgebrühten Ganoven-Anwalt schreitet ungebremst voran. Und damit tauchen nach Big Bad Chicken Daddy Gus Frings (Giancarlo Esposito) auch immer mehr bekannte Gesichter auf, die «Breaking Bad»-Fans schon seit längerem vermisst haben.

Steven Gomez (Steven Michael Quezada)

Steven Gomez

Ah, DEA-Agent Gomez. Er mag zwar das Charisma eines lauwarmen Wasserspenders haben, doch als gewissenhafter Anti-Drogen-Cop und getreuer Sidekick von Hank Schrader ist uns Steven Michael Quezadas Charakter doch immer mehr ans Herz gewachsen. Schön, dass seine durchlöcherte Leiche in der Wüste nicht das letzte Bild ist, das wir von ihm haben werden. Denn er und Hank werden in «Better Call Saul» in zwei Episoden scheinbar ihre Ermittlungen wieder aufnehmen.

Unsere Hypeness: 2/5 Anwaltswaagen

 

Ed Galbraith (Robert Forster)Ed Galbraith

Im vergangenen Oktober verstarb der legendäre Charakterdarsteller Robert Forster im Alter von 78 Jahren. Im «Breaking Bad»-Universum verkörperte Forster den unscheinbaren Staubsaugerverkäufer Ed Galbraith, der im Nebenjob Kriminellen beim Untertauchen hilft. So sorgte er auch im Spin-off Film «El Camino» dafür, dass Jesse Pinkman (Aaron Paul) unauffindbar in der Pampa von Alaska verschwindet. Nun soll es noch einmal ein posthumes Wiedersehen geben in der ersten Episode der neuen Staffel. Hach.

Unsere Hypness: 3/5 Anwaltswaagen

 

Hank Schrader (Dean Norris)

Hank ScharderHol das selbstgebraute Bier aus dem Kühlschrank, Hank the Tank rollt wieder über die Strassen von Albuquerque. Am Ende von «Breaking Bad» war ausgerechnet der Mannskerl mit dem Charme einer Nagelpistole  der einzige verbleibende Charakter mit einem einigermassen intakten moralischen Kompass. Umso herzzerreissender war sein unschönes Ende. In was für Ärsche er in «Better Call Saul» tritt, ist noch offen. Aber Ärsche werden es hoffentlich sein. Hank schnallt sich seine kugelsichere Weste schliesslich nicht über, um Schach im Park zu spielen.

Unsere Hypeness: 4/5 Anwaltswaagen

 

Die Saul Goodman AnzugkollektionAnzüge

Es war tragisch mitanzusehen, wie ungrässlich sich Jimmy McGill in den vergangenen Staffeln gekleidet hat. Je mehr er sich jedoch seiner Goodman-Persona nähert, desto bedenklicher wird auch seine Garderobe. Sehr gut möglich, dass in den kommenden Folgen die grauen und marineblauen Anzüge endgültig in der Unterzahl am Kleiderbügel hängen. Wir wollen orange Sackos, hellblaue Hemden, braune Krawatten und Einstecktücher-Muster, die aussehen, als hätte Albert Hofmann nach seinem ersten LSD in ein Taschentuch kotzen müssen.

Unsere Hypeness: 5/5 Anwaltswaagen