RCKSTR bei der Premiere von «The Fourth Phase» in London


Der Profisnowboarder Travis Rice, Red Bull und die Brain-Farm Crew überzeugten schon in der Vergangenheit mit guten Snowboardfilmen. Nach einer Produktionsdauer von über drei Jahren erscheint am 2. Oktober nun «The Fourth Phase». Wir durften uns den Film zusammen mit Travis in London ansehen und mit ihm über den Film und sein Leben als Snowboardprofi plaudern. Oben drauf gibt's Tickets für die Premiere im IMAX Kino in Luzern zu gewinnen.


Drei Jahre lang war Travis Rice mit Snowboardern wie Mark Landvik, Mikkel Bang, Eric Jackson, Pat Moore und Bryan Iguchi auf der Suche nach den besten und aussergewöhnlichsten Spots. Japan, Russland und Alaska; nichts war ihnen zu aufwendig. Die ganze Crew wartete auch mal wochenlang in einer kleinen Hütte mitten im nirgendwo auf den perfekten Tag, mit den perfekten Bedingungen. Dieser riesige Aufwand war nicht umsonst. Sieht man sich «The Fourth Phase» an, prasseln 90 Minuten lang unglaublich schöne Aufnahmen von Bergen, Meeren und schwindelerregenden Freeride-Abfahrten auf einem ein.

Immer wieder wurde während des Filmes applaudiert, vor allem bei waghalsigen Abfahrten von Travis. Dementsprechend laut war auch der Applaus am Ende des Filmes. Wir empfehlen an dieser Stelle, den Abspann ebenfalls anzusehen, der Lieblingsmoment von Travis wird erst da gezeigt und ist ziemlich unglaublich. Doch nicht nur die Aufnahmen und die Stunts beeindrucken. Durch faszinierende Weise wird dem Zuschauer der ganze Kreislauf des Wassers näher gebracht – eine Idee von Travis.

Spricht man mit Travis, wird einem klar, dass nicht nur das Wasser, sondern die ganze Natur an sich, den viel reisenden Profi immer noch beeindrucken. Er scheint nachdenklicher geworden zu sein über die Jahre, sagt Sachen wie: «Die Welt ist nur klein, wenn du dich von Punkt zu Punkt bewegst und die Dinge dazwischen ignorierst.» Das Alter und der Erfolg liessen den Superstar scheinbar wieder bodenständiger werden. So überrascht auch seine Antwort nicht, als wir ihn nach dem besten Platz zum Snowboarden fragten: «Die Schweiz hat viele gute Resorts, aber der beste Platz ist immer der mit guten Freunden und gutem Schnee.»

«The Fourth Phase» wird an diesem Sonntag, 2. Oktober exklusiv auf Red Bull TV gezeigt. Gleichzeitig feiert der Film in auserlesenen Kinos Premiere. Eine dieser Kino-Premieren findet im IMAX Kino in Luzern statt; auf der grössten Leinwand der Schweiz. Für diese Premiere verlosen wir zwei Tickets.