Game-Review: Sekiro – Shadows Die Twice



Von From Software • Für PS4, Xbox One und PC

Die Erfinder der «Dark Souls»-Formel wenden sich von selbiger ab und liefern mit «Sekiro» ein neues Konzept, das auch Veteranen der beliebten Spielereihe ordentlich zusetzen wird. Umdenken ist angesagt, nur schon, weil die Vertikale durch den Greifhaken nicht länger euer Feind ist, sondern auch, weil die Kämpfe nicht selten in epischen Schwertduellen enden, die irgendwo zwischen Paartanz und Rhythmusspiel ansetzen. Was auf den ersten Metern wirklich jeden Spieler überfordert, stellt sich als absolut geniale und erfrischend neue Spielweise heraus. «Sekiro» fordert vom Spieler einiges an Zeit, um viele Mechaniken neu zu erlernen, wer sich jedoch darauf einlässt, bekommt nicht weniger als das beste From-Software-Game seit «Bloodborne». Und das will was heissen.

5/5 Sterne

Diesen Artikel kannst du ab sofort in voller grafischer Pracht in unserer Online-Ausgabe des Printmagazins lesen.